Events...

20.07.2014: Ida's 111. Tandem


07.07.2013 - Offizielle Eröffnungsfeier des FST.

Seit unserer Gründung am 11. 11. 2012 sind nun schon ein paar Monate ins Land gegangen. Der erste Sprungbetrieb im neuen Verein, der eigentlich schon im April stattfinden sollte, mußte aufgrund des lang anhaltenden Winters und weiterer Wetterunbilden immer weiter nach Hinten verschoben werden.
Dann endlich konnten die ersten Sprungwochenenden stattfinden, der "Stapellauf", verbunden mit der einen oder anderen kleinen Panne wurde erfolgreich absolviert. Grund genug nun endlich unsere Vereinsgründung zu feiern und das gleich drei Tage lang, vom 5.-7.7.2013 ....
Dazu luden wir uns unseren befreundeten Springerverein aus Oberfranken ein, den FS Oberhausen, woher wir auch unsere Cessna gechartert haben, und natürlich gute Freunde aus Brandenburg. Sehr gefreut haben wir uns auch, dass ein weiterer Thüringer Fallschirmspringerclub mit seinem Vorsitzenden Manfred Stötzner bei uns zu Gast war - und das bestimmt nicht das letzte Mal.
Der Freitag begann mit Sprungbetrieb am Nachmittag und endete nach einem urigen Abendessen und Feiern so gegen 2.00 Uhr. Am Samstag folgten eine Menge Loads bis 20.00 Uhr, für unseren jungen Piloten Sebastian eine echte Härteprobe, die er meisterhaft bestand. Abends wurde dann ausgiebig gefeiert, die letzten Gäste sollen so gegen 4.00 Uhr Morgends gegangen sein. Der Sprungbetrieb am Sonntag fiel etwas verhaltener aus, das lag sicher an der etwas kurzen Nacht ....
Unsere Kleinsten sowie einige Tandemgäste haben sich auch prächtig amüsiert. Ida schnupperte nach längerer Krankheit auch endlich mal wieder Flugplatzluft, sehr zu unserer Freude.
Am Samstag Abend waren die Anreinervereine vom Flugplatz, der Fliegerclub Carl Zeiss e. V., die Landessegelflugschule, Hakan Emci mit den Paraglidern und natürlich die Towercrew ebenfalls bei uns eingeladen und erschienen zahlreich. So konnte man sich auch einmal beschnuppern und austauschen, wir fanden das ist nützlich für einen fairen und freundschaftlichen Umgang miteinander am Platz. Das sollten wir beibehalten.

In diesem Sinne - Blue Sky
Eure Ute Dobermann

Winterarbeit...

zwischen November 2012 und Ostern 2013
Der lange Winter begann mit einem Schneeeinbruch im Oktober 2012. Danach folgten einige Kälteperioden sowie Phasen der relativen Dunkelheit und Feuchte. Anschließend kam erneut Schnee und es war mit sinkenden Temperaturen zu rechnen. Wenige Tage vor Saisonstart hatten es manche Keimlinge sehr schwer, sich durch den gefrorenen Boden und den weißen Schutzmantel zu brechen....
Vorarbeiten für ein Gerät, das an jedem Sprungwochenende quasi dauerbelastet im Einsatz sein wird.
Und da steht es! Glänzend, stabil, maßstabstreu. Da freut sich (nicht nur) der Uwe!
Dank an alle Helfer, die der Kälte trotzten und unsere Attrappe dingfest machten!
Ein erster Exit-Versuch. Die Temperatur stimmt schon mal. Der Wind und die Richtung auch. Aber irgendwas ist anders als sonst...

Bowling

01.12.2012
Bei einem gemütlichen Vorweihnachts-Bowling kamen uns die tollsten Ideen und es wurden Pläne für die neue Saison geschmiedet. Im Verlauf es Abends kam jede(r) auf seine Kosten: Ob mit einer großartigen Holz-Zahl, mit einem lustigen Wichtelgeschenk, einem "Kulturbeitrag", einem edlen Tröpfchen oder deutlicher Anzeichen der Genesung...
Mithin konnten alle schon mal ihr neues Shirt ausprobieren.
Eine bedeutsame Einigung kam übrigens gegen 21:00 Uhr:
Wir werden auf diesen Seiten kein Forum einrichten. Wenn es eilig ist, dann ruft uns an oder schreibt eine Mail. Oder besucht uns an unserer Homebase!
 

Unsere Vereinsgründung

11.11.2012
Unsere Vereinsgründung am 11.11.2012
Hier haben sich gleiche Interessen gefunden.